Als Einstiegspreise sind z.B. möglich:

  • NISSAN SKYLINE R33 GTS-T ab ca. 10.000 Euro
  • NISSAN SKYLINE R33 GT-R ab ca. 28.000 Euro
  • NISSAN SKYLINE R34 GT-T ab ca. 13.000 Euro
  • NISSAN SKYLINE R34 GT-R ab ca. 75.000 Euro
  • TOYOTA SUPRA JZA80 MKIV 2JZ-GE ab ca. 18.000 Euro
  • TOYOTA SUPRA JZA80 MKIV 2JZ-GTE ab ca. 28.000 Euro
  • MITSUBISHI LANCER EVOLUTION IV ab ca. 8.000 Euro
  • SUBARU IMPREZA WRX „Blobeye“ ab ca. 3.500 Euro
  • SUBARU IMPREZA WRX STI „Blobeye“ ab ca. 8.000 Euro

Die Gesamtkosten errechnen sich aus folgenden Punkten, hier als Beispiel an einem Japan-Import:

Kaufpreis des Fahrzeuges (siehe o.g. Auflistung der Einstiegspreise) zuzüglich:

+ Überführung nach Deutschland / Bremerhaven (ca. um die 1.000 Euro als Ro/Ro versichert, sog. CIF)

+ Zoll / Importabwicklung (10% Zoll, 19% Einfuhrumsatzsteuer, ca. 400-450 Euro Hafen-/ Handlingskosten)

+ Vermittlungs/-Abwicklungspauschale in Höhe von 750 Euro inkl. MwSt.

optional:

+ Fahrzeugtransport-/ Überführungskosten per Trailer von Bremerhaven zu uns in Höhe von 250 Euro inkl. MwSt.
(nach Absprache ist auch ein Transport zum gewünschten Zielort möglich, die Kosten dazu bitte anfragen)

+ Umrüstung / TÜV Abnahme / wenn gewünscht oder erforderlich Wartungs-/ Reparaturarbeiten (Kosten je nach Fahrzeug und Aufwand)
(Anmerkung: Fahrzeug kann nach Absprache natürlich auch ohne weitere Arbeiten und ohne TÜV Abnahme übergeben werden)

Die Kosten werden vorab kalkuliert, können aber durch Kursschwankungen geringfügig abweichen.

Natürlich erhaltet Ihr die Rechnungen vom Fahrzeug, Verzollung usw. direkt auf Eurem Namen – damit ist immer klar erkennbar
an welcher Stelle Euer Geld geblieben ist, es gibt keine „versteckten“ Kosten.

Eine Inzahlungnahme bzw. Fahrzeugweitervermittlung ist je nach Fahrzeug und Zustand möglich.